Schreibe einen Kommentar

Nachkochen: Unsere neue Familienküche

Leckeres und gesundes Familienessen scheitert oft am Alltag. Olivia Trombitas-Meissels Kochbuch  „Unsere neue Familienküche“ setzt genau da an. Mit einem Blick auf Resteverwertung, Vorkoch-Tipps und andere praktische Tricks motiviert sie den Leser dazu die Töpfe wieder einmal fröhlich auf den Herd zu stellen.

Wer dem Instagramkanal von Olivia folgt, weiß jedenfalls, dass es sich hier nicht um das nächste austauschbare Kochbuch handelt, sondern, dass hier echte Leidenschaft fürs Essen und die tägliche, intensive Auseinandersetzung mit Lebensmitteln und Aromen Pate standen.

So bekommt man nicht bloß tolle Rezepte serviert, sondern lernt auch allerlei Dinge zum Thema Konservierung, kann ein paar ernährungswissenschaftliche Grundlagen mitnehmen und wird nicht zuletzt auch geschmacklich überrascht.

Zuchinisticks mit Sonnenblumenkruste, Weißkohlstrudel oder Sesam-Lachs-Schnecken – „die gesunde Familienküche“ überrascht wirklich mit ganz neuen Rezepten, abseits von Pizza, Pasta & Co. Trombitas-Meissel orientiert sich konsequent an saisonalen Lebensmitteln und öffnet den Blick für gesunde Alternativen auf lustvolle Art und Weise und ganz ohne dabei dogmatisch zu werden.

Olivia Trombitas-Meissel: Unsere neue Familienküche, Kneipp Verlag Wien, 25 Euro

Und hier geht’s zu Olivias Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.