Lottas Teddy: Nähanleitung für den Schweinebär

Wer Lindgrens Geschichten aus der Krachmacherstraße kennt, weiß: Lotta und ihr Schweinebär sind unzertrennlich. Weil so ein Schweinebär gut auf jeden Kinderarm passt, haben wir jetzt die Nähanleitung für euch – Schnittmuster inklusive. Schweinebär? Eigentlich ist es ja ein gewöhnliches Schwein. Aber Lotta meint, es ist eine Schweinebär und sie muss es schließlich wissen. Weil er etwas ganz besonderes ist, nimmt Lotta diesen Schweinebären, den sie Teddy nennt, überall hin mit, erzählt ihm von ihren Sorgen oder drückt ihn an sich, wenn ihr danach zumute ist. Und weil dieser Schweinebär so ein guter Gefährte ist, haben wir das Schnittmuster zum Schweinebären entwickelt. Materialien: rosa Stoff (60 x 120cm) rosa Garn schwarze Baumwolle rosa Baumwolle Gummiband (1cm breit, 5cm lang) Füllwatte (ca. 200g) Schnittmuster Schweinebär Zunächst das Schnittmuster ausdrucken und zusammen kleben. Kontrollkästchen beachten, es sollte 4x4cm groß sein. Folgende Schnittteile werden benötigt: 2x Schwein 2x Beine 4x Ohren 1x Schnauze 1x Schwanz Beine rechts auf rechts zusammen legen und feststecken. Bauch zusammen nähen. In der Mitte eine ausreichend große Wendeöffnung frei lassen, wie abgebildet. Ohren …

Näh- und Bastelanleitung: Fisch an der Angel

Dieses DIY verspricht großen Angelspaß, denn die selbstgenähten Fische lassen sich dank der Magnete immer und immer wieder fangen. Den Praxistest bei unserem Oh, Panama Wintermarkt hat das Angelspiel  jedenfalls mit Bravour bestanden. Mit Schnittmuster zum Ausdrucken. Ob Tim Tintenkleks, der auf Titiwu hofft, dass ja kein Fisch anbeißt, der kleine Bär, der seinem Freund dem Tiger Forellen bringt oder Johann, der auf Saltkrokan am liebsten Dorsche fängt – Angeln ist immer wieder ein Thema in der weiten Welt der Kinderbücher und übt auch auf Kinder eine große Faszination aus. Und weil es kaum ein Spiel gibt, bei dem Konzentration und Begeisterung, Freude und Fingerspitzengefühl so nah bei einander liegen,  kommt diese Anleitung zum Indoor-Fischen genau richtig. Materialien für die Fische: Stoff Schwarze Wolle Nähgarn Magneten Zirbenspäne/Watte Für die Angeln: Stöcke Angelschnur Stoffreste Holzperlen Magneten PDF Fisch Vorlage Zunächst die Vorlage für unsere Fische ausdrucken oder selbst einen Fisch, am besten auf Karton, zeichnen, auf den Stoff legen und nachzeichnen. Zwei Fische ausschneiden und das Auge, mit der schwarzen Wolle, mit der Hand aufnähen. Stoff …

Einfach und schön: Der 30 Minuten Rock

Der eigene Nachwuchs inspiriert nicht wenige dazu endlich mal die Nähmaschine anzuwerfen. Dieser Rock ist für Anfänger bestens geeignet, Routiniers nähen ihn während eines Baby-Schläfchens. Der Sweat-Rock ist besonders unkompliziert, denn er kommt ganz ohne Schnittmuster aus. Der Rock in der Anleitung ist für die Kleidergröße 104 konzipiert (3 – 4 Jahre). Die Maße können jedoch ganz einfach an jede beliebige Größe angepasst werden. Dafür wird das Gummiband (nicht gestrafft) einfach rund um den Bauch des Kindes gelegt, bevor von der Gesamtlänge 2 Zentimeter abgezogen werden. Um die Maße für die Seite A (die breite Seite) zu errechnen, zieht man 10 Zentimeter von der Länge des Gummibandes ab. Für die Maße von Seite B nimmt man die Länge des Gummibandes hingegen mal zwei. Der Rock reicht bis zu den Knien. Gummiband = Bauchumfang – 2cm Seite A = Bauchumfang – 10cm Seite B = Gummiband x 2 Materialien: Sweatstoff (100×40 cm) Gummiband 1cm breit (50 cm) Nähgarn Ein Rechteck in den Maßen 100×40 cm zuschneiden. Stoff Rechts auf Rechts legen, die innen Seite des Stoffes …