Kommentare 1

Empfehlungen: Links der Woche KW 13

Diese Woche dreht sich naturgemäß alles um Ostern – oder zumindest fast alles: Wir haben noch mehr Ideen zum Eier färben, kleine DIY’s für den Ostertisch und eine schöne Veranstaltung für die Ferienzeit. Außerdem: Eine neue Familienplattform, ein lesenswertes Interview zum Thema weibliche Sexualität und Geschlechternormen aus Kindersicht.

 

Bunte Eier. Wir haben vergangene Woche ja bereits mit Rotkraut, Zwiebelschalen und Kurkuma experimentiert und sind sehr glücklich mit den Ergebnissen. Caro vom Blog „Naturkinder“ hat sich den natürlichen Farben noch gewissenhafter angenommen und ihre Erkenntnisse in einem umfassenden Blogpost zusammengefasst. Von Holundersaft bis Avocadoschale, grünem Tee bis schwarzen Bohnen – hier findet man wirklich alles Wissenswerte rund um das Färben mit natürlichen Farben  auf einen Blick.

Ein Fest für Kinder. Kommenden Mittwoch begeht man auch in der Lauserpause beim Wiener Augarten das Osterfest. Gemeinsam wird gesucht, gemalt und gebastelt. Alle Infos gibt es hier. Um Anmeldung wird gebeten. 28. März, 15 – 18 Uhr, Nordpolstraße 4, 1020 Wien.

Gute Geschichten. Edition Eltern heißt eine neue Seite, auf der sich alles rund um das Thema Familie dreht. Die Bloggerinnen Halima Lohbeck (Mama Mia) und Anna Luz de Léon (Berlinmittemom) haben sich nämlich  zusammengetan um eine Plattform zu schaffen – eine Plattform für gute Geschichten. Ab sofort werden hier also lesenswerte Texte unterschiedlicher Autorinnen gebündelt.

Die Scham der Frauen. Weibliche Sexualität ist seit je her von Geboten, Verboten, Gewalt und Fremdbestimmung bestimmt. Sandra Konrad, Psychologin und Autorin, ist davon überzeugt, dass die neue Freiheit der Frau, so frei gar nicht ist, vielmehr hat sie viel mit Selbstbeherrschung und dem Druck alles „wollen“ zu müssen zu tun. Über ihr Buch „Das beherrschte Geschlecht. Warum sie will, was er will“, spricht sie in einem ausführlichen und lesenswerten Gespräch mit „Die Standard„.

Holz für den Tisch. Eine schöne Idee für zurückhaltende Oster-Deko gibt es auf dem Blog „Mei liabste Speis“. Cathy, die ihre Rezepte, DIY’s und schöne Bilder auch auf ihrem Instagram-Account teilt, hat ein Tutorial für Eierbecher und Osterkränze aus Holzperlen zusammengestellt. Spaß für Kinder (Perlenfädeln), Schönes für die Eltern.

 

Wissenschaftlerinnen aus Kindersicht. Dass sich in Sachen Frauenbild und Geschlechterwahrnehmung etwas tut, zeigt diese Studie: Der Psychologe David Miller wiederholte nämlich eine Versuchsreihe aus den Siebzigerjahren. Dabei wurden 4800 Volksschüler dazu angehalten Wissenschaftler zu malen – nur 28 dieser Wissenschaftler wurden damals weiblich dargestellt, also weniger als 1-Prozent. Bei der Wiederholung im Vorjahr waren es nun immerhin 28 Prozent. Mehr Details zur Untersuchung gibt es hier.

 

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.