Schreibe einen Kommentar

Empfehlung: Die Links der Woche

Schön stillen, besser schenken und die Chance auf das etwas andere Weihnachts-Fotoshooting. Wir zeigen, was war und was kommt. Die besten Netzfunde – auch diese Woche wieder völlig subjektiv und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

eins

Kunst für Alle. Kommenden Freitag bittet das 21er Haus zum Open House, und das bedeutet ziemlich viel Programm für Erwachsene und Kinder. Neben Einblick in vier Ausstellungen gibt es Impulsführungen, Screenings, Pingpongspielen, verschiedene Mitmach-Aktionen, Punsch und Maroni. Das komplette Programm gibt’s hier.

1. Dezember, 21er Haus, 3. Arsenalstraße 1, 16 – 21 Uhr.

zwei

Rolemodel. Das australische Label Summer and Storm begeistert uns und schafft es  so gleich wieder in unsere Links der Woche. In seiner aktuellen Kampagne zeigt es stillende Frauen nämlich so, wie auch wir sie sehen: wunderschön und vor allem ganz selbstverständlich.

drei

Gute Sache. In der Vorweihnachtszeit macht man sich ständig Gedanken darüber, was man schenken soll. Die Initiative Bocks Boxen gibt im Rahmen des Wintermarkts der Akademie der Bildenden Künste nun die Möglichkeit dabei auch an die zu denken, die nicht mit großen Geschenken rechnen. Im Semperdepot werden jene Pakete gesammelt, die bei der Ute Bock Weihnachtsfeier am 19. Dezember an Wiener Flüchtlingskinder übergeben werden.

Bocks Boxen goes Akademie Wintermarkt. 1. bis 3. Dezember im Semperdepot. 6. Lehargasse 6-8,

vier

Für die Ahnengalerie. Im Zuge der aktuellen Ausstellung „Polaroid Projekt“ bittet die Galerie Westlicht an drei Terminen zu einem großformatigen Polaroid Portraitshooting. Kommenden Sonntag gibt es die erste Möglichkeit vor der Großformatkamera Platz zu nehmen. Anmeldungen unter office@instant-stories.net, Kostenpunkt: 50 Euro.

3. Dezember. Galerie Westlicht. 7., Westbahnstraße40, 11 – 15 Uhr.

fuenf

Kuchenkünste. In der vergangenen Woche startete die Kulinarik-Plattform Food 52 einen Aufruf, die besten Pie-Back Techniken und  Rezepte einzusenden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

sechs

Partnerlook. Das passende Outfit für Mama und Kind – das muss man sich erst mal trauen. Mit diesen Popcorn-Sweatern von Misha and Puff wird es einem allerdings leicht gemacht. Die sehen nämlich schön aus, sind handgearbeitet und aus bester Biowolle. Erhältlich etwa bei Smalllable.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.